Persönliche Angebote

Für den Landkreis Waldshut haben wir Beratungsstellen in Tiengen und
Bad Säckingen.
Im Hochschwarzwald beraten wir Sie in Titisee-Neustadt.

Einzelbegleitung

Viele Menschen mit Behinderung werden zu Hause von ihren Angehörigen betreut. Wir unterstützen Sie bei dieser verantwortungsvollen Aufgabe, indem wir die Betreuung in Ihrem gewohnten Umfeld bei Ihnen zu Hause stundenweise, tageweise sowie nach Wunsch auch Nachts übernehmen.

Wir betreuen

  • Personen mit körperlicher und geistiger Behinderung
  • alle Altersgruppen
  • zu einer von Ihnen gewünschten Zeit
  • regelmäßig oder unregelmäßig, ganz nach Ihren persönlichen Bedürfnissen

Wir unterstützen auch Feriengäste mit Behinderung oder Familien mit einem behinderten Angehörigen, die im Landkreis Waldshut oder im Hochschwarzwald Urlaub machen möchten.

Weiterhin bieten wir an, Kinder, Jugendliche und Erwachsene bei Ihren persönlichen Freizeitaktivitäten zu begleiten.

Bei Personen mit anerkanntem Pflege- und Betreuungsaufwand übernimmt bis zu einer bestimmten Grenze die Pflegekasse die Kosten.

Wir entlasten Sie darüber hinaus von den Formalitäten und rechnen wenn möglich und von Ihnen gewünscht direkt mit Ihrer Pflegekasse ab.

Beratung

Wir beraten Sie gerne zu Ihren Fragen der Behindertenhilfe und bieten Ihnen auch an, bei der Suche nach den richtigen Kostenträgern behilflich zu sein. 

Elternkreis

Gerne stellen wir Ihnen einen Kontakt zu unserem Elternkreis her. Dort können sie sich direkt mit anderen Eltern austauschen und bekommen viele neue Informationen.

Für einen Erstkontakt stehen Ihnen zwei Eltern zur Verfügung:

Irene Löffler
Telefon 07655/93 39 89

Andrea Saier
Telefon 07651/31 34


Darüber hinaus können Sie unsere Elternbeirätin mit Sitz im Vorstand der Lebenshilfe Südschwarzwald unter der Telefonnummer 07651/48 42 ansprechen.

Unseren Flyer zum Elternkontakt können Sie hier herunterladen: