Akademie

Sport

Für Mitarbeiter der Lebenshilfe

Die Lebenshilfe
KFZ Erklärvideos

Aussteigen aus Auto, Holländischer Griff hilft Leben retten

Autopanne, erste Schritte

Einweisen beim Rückwärtsfahren

Einweisezeichen beim Rückwärtsfahren

Rollstuhlfahrer in Bussen
Beförderung in Rollstuhlbussen

Erklärvideos

Aussteigen aus Auto, Holländischer Griff hilft Leben retten

Autopanne, erste Schritte

Einweisen beim Rückwärtsfahren

Einweisezeichen beim Rückwärtsfahren

Lift an Bussen

Erklärvideo

Bedienung des Linearlifts bei der Personenbeförderung

Pflege

Erklärvideos

Grundsätze der Kinästhetik, Hilfe aus dem Bett zu kommen

Kinästhetik, Aufrichten nach Sturz

Mobilisation aus dem Bett

Transferhilfe vom Rollstuhl ins Bett

Mitarbeiterhandbuch

Für externe Interessenten

Die Akademie der Lebenshilfe bietet Ihnen Fortbildungen zu folgenden Themen:

  • Information und Vorstellung des interdisziplinären Beratungs- und Früh­förder­zentrums der Lebens­hilfe Süd­schwarz­wald
  • Entwicklung des Kindes im ersten Lebensjahr
  • Psychomotorische Entwicklung des Kindes bis zum 8. Lebensjahr
  • Das hypotone Kind. Was ist Tonus? Wie können wir Kinder in ihrer Tonus­regu­lation unterstützen?
  • Das Kindeswohl. Wohin kann ich mich als Institution, Kindergarten, Hebamme, Schule, Arzt wenden, wenn das Kindes­wohl gefährdet scheint? Was macht eine „IeF“ (Insoweit erfahrene Fachkraft)?
  • Wahrnehmung (Perzeption) und Wahrnehmungs­entwicklung
    Was ist Wahrnehmung und wie kann Wahr­nehmung begleitend gefördert werden?

Gerne können wir Ihnen auch auf andere Frage­stellungen im Bereich der Behinderten­hilfe und der Kinder­entwicklung Fort­bildungen anbieten.

Gewöhnlich werden die Fort­bildungen im Format von Halbtages- oder Ganz­tages­semi­naren ange­boten. Diese können in unseren oder in von Ihnen gewählten Räumen statt­finden.

Für eine erste unverbindliche Anfrage steht Ihnen das Sekretariat, siehe Kontaktaten rechts, gerne zur Verfügung.