Die Akademie der Lebenshilfe bietet Ihnen Fortbildungen zu folgenden Themen: 

  • Information und Vorstellung des interdisziplinären Beratungs- und Frühförderzentrums der Lebenshilfe Südschwarzwald
  • Entwicklung des Kindes im ersten Lebensjahr
  • Psychomotorische Entwicklung des Kindes bis zum 8. Lebensjahr
  • Das hypotone Kind. Was ist Tonus? Wie können wir Kinder in ihrer Tonusregulation unterstützen?
  • Das Kindeswohl. Wohin kann ich mich als Institution, Kindergarten, Hebamme, Schule, Arzt wenden, wenn das Kindeswohl gefährdet scheint? Was macht eine „IeF“ (Insoweit erfahrene Fachkraft)?
  • Wahrnehmung (Perzeption) und Wahrnehmungsentwicklung
    Was ist Wahrnehmung und wie kann Wahrnehmung begleitend gefördert werden?

Gerne können wir Ihnen auch auf andere Fragestellungen im Bereich der Behindertenhilfe und der Kinderentwicklung Fortbildungen anbieten.

Gewöhnlich werden die Fortbildungen im Format von Halbtages- oder Ganztagesseminaren angeboten. Diese können in unseren oder in von Ihnen gewählten Räumen stattfinden.

Für eine erste unverbindliche Anfrage steht Ihnen Frau Zühlke-Martin, siehe Kontaktdaten rechts, gerne zur Verfügung.