Betreuung Familie

Sinn erleben und in der Natur arbeiten im Waldkindergarten für Kinder mit und ohne Behinderung

Erzieher im Waldkindergarten (m/w/d) Teilzeit, Kennziffer 750

Für unseren Waldkindergarten am Felsele suchen wir ab sofort eine pädagogische Fachkraft mit 35,5 Stunden in der Woche. Die Stelle ist aufgrund der Vertretung einer Mitarbeiterin in Elternzeit zunächst bis zum 31.12.2023 befristet.

Unser Waldkindergarten liegt im Felsele Erlebnis­wald in Titisee-Neustadt. In einer Regel­kinder­garten­gruppe lernen bis zu 20 Kinder im Alter von drei Jahren bis zum Schul­eintritt, mit und ohne An­spruch auf einen sonder­päda­gogischen Förder­bedarf, in der Natur, von- und miteinander.

 

Ihr Profil:

  • Sie haben eine erzieherische Ausbildung abgeschlossen
  • Sie sind eigenverantwortliches und selbstständiges Handeln gewöhnt
  • Sie sind achtsam, haben Freude an der Arbeit in der Natur und einen liebe- und respektvollen Umgang mit Kindern
  • Sie können sich mit unserem waldpädagogischen Konzept identifizieren
  • Sie möchten sich für die Inklusion von Kindern mit Behinderung engagieren
  • Sie sind offen für die Zusammenarbeit mit den Eltern und im Team
  • Sie bevorzugen ein authentisches Auftreten

Ihre wesentlichen Aufgaben: 

  • achtsame und liebevolle Begleitung der Kinder zu einem selbstbewussten und selbstständigen Menschen
  • das Schaffen einer vorbereiteten Umgebung
  • die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern
  • eine verbindliche und verantwortliche Teamarbeit

Sinn und Anerkennung erfahren in einem beruflich wie persönlich förderlichen Ambiente

In der Lebenshilfe Südschwarzwald ist es uns grundsätzlich ein großes Anliegen, dass sich alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an ihrem Arbeitsplatz wohl fühlen. Eine flache Hierarchie ermöglicht es, dass alle Mitarbeitenden direkten Zugang bis zur Geschäftsführung haben und ihre Anliegen und Verbesserungsvorschläge vorbringen können. Eine gegenseitige Wertschätzung untereinander ist uns sehr wichtig.

Eine positive Grundstimmung und ein freundliches Miteinander sind für uns charakteristisch. Wir stehen als Arbeitgeber für ein familienfreundliches Denken und Handeln.

Unsere ethischen Leitlinien, die wir nach außen vertreten, decken sich mit unseren inneren Werten und Überzeugungen. Wir erleben unsere tägliche Arbeit als sinnvoll und beglückend. Und die Konditionen stimmen auch, denn wir bieten Ihnen

  • ein sehr interessantes und naturnahes Arbeitsfeld in einer kleinen Einrichtung mit familiärem Charakter
  • eine offene und herzliche Arbeitsatmosphäre, in einem motivierten Team
  • Mitgestaltungsmöglichkeit bei der Weiterentwicklung unseres Waldkindergartens und der Umsetzung des pädagogischen Konzeptes
  • Bezahlung nach Tarif TVöD SuE Erzieher
  • Fortbildungen
  • die Möglichkeit zu Fortbildung und Supervision.
  • einen wertschätzenden Umgang unter Kollegen und mit der Geschäftsleitung.
  • eine sinnhafte Tätigkeit in einem der schönsten Urlaubsgebiete Deutschlands.

Sie kennen die Region Südschwarzwald noch nicht? Hier bekommen Sie wertvolle Hinweise zu dem Landschaftsgebiet, wo andere Urlaub machen: www.ferienwelt-suedschwarzwald.de

Das klingt zu schön, um wahr zu sein? Dann sind jetzt Sie an der Reihe! Überzeugen Sie sich und uns davon, dass wir zusammengehören! Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer 750 per Post an


Lebenshilfe Südschwarzwald
Geschäftsführung Uli Pfeiffer
Scheuerlenstraße 7
79822 Titisee-Neustadt


Für nähere Informationen steht Ihnen die Geschäftsführung, Herr Uli Pfeiffer gerne zur Verfügung:
Tel. 07651-93 626-0 oder E-Mail: u.pfeiffer@lebenshilfe-ssw.de